Bad Füssing und seine Thermen

Bad Füssing und seine Thermen

Europatherme

Direkt am Kurpark in Bad Füssing gelegen bietet die Europatherme vielseitige Angebote für Gesundheit und Wellness: 19 unterschiedlich konzipierte Thermal­wasserbecken mit Temperaturen zwischen 27°C und 40° C werden aus 1000 Metern Tiefe über die eigene Thermalquelle gespeist.

Johannesbad

Die Johannesbad-Thermenwelt in Bad Füssing ist Deutschlands größte Therme und bietet zahlreiche Attraktionen rund um die Heilkraft des Wassers: Thermal-Wellenbad, 8 Bewegungsbäder, 5 Schwefelgasbäder, Felsen-Vulkanbad, XXL-Whirlpools, Gegenstrombäder, Wassermassage-Inseln, Wasserfälle u.v.m.

Therme 1

Bad Füssings Quelle mit der großen Geschichte ist die Therme 1: 1938 sprudelte das legendäre Bad Füssinger Thermalwasser erstmals aus 1 000 Meter Tiefe. In 12 Thermalbecken finden die Badegäste nun Wassertemperaturen zwischen 29° und 42° C vor. Der mit der Therme I verbundene 3000 m² große Saunahof bietet eine riesige Sauna-Welt mit einem ganz besonderen Ambiente.

navigator
Und so funktioniert das MultiMaps-System:
Halten Sie die Maustaste gedrückt und führen Sie die Maus in die gewünschte Richtung, um sich umzusehen. Zusätzliche Optionen werden Ihnen interaktiv eingeblendet. Viel Spaß!
Multimaps
Augsburger Medienpreis
Das Wetter in Bad Füssing